Ärztin / Arzt für die Weiterbildung Handchirurgie oder Plastische und Ästhetische Chirurgie im Klinikum Gütersloh gesucht

Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 410 Betten in 12 Fachabteilungen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Für die weiter wachsende Sektion Plastische- Ästhetische- und Handchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen Ärztin/Arzt für die Weiterbildung Handchirurgie oder Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Das Team um Herrn Dr. Krause-Bergmann mit drei Oberärzten und zwei Assistenzärzten behandelt das gesamte Spektrum der beiden Fachgebiete.

Schwerpunkte der rekonstruktiven Plastischen Chirurgie sind die Defektdeckung durch Haut- und Weichteillappenplastiken nach Unfall oder Tumorbehandlung sowie Dekubituschirurgie, Haut- Tumorbehandlung des Gesichts und des gesamten Integumentes sowie Brustaufbau inklusive der mikrochirurgischen Verfahren. Die Klinik ist Teil des Kooperativen Brustzentrums Gütersloh. Zusätzliche Schwerpunkte der ästhetisch-plastischen Chirurgie sind die ästhetische Brustchirurgie, Liposuktionen, Straffungsoperationen einschließlich der post-bariatrischen Chirurgie.

Das gesamte Fachgebiet der Handchirurgie wird einschließlich der mikrochirurgischen Replantation abgedeckt. Die Klinik nimmt am Schwerstverletzungsartenverfahren (SAV) der BG`s teil. Zur Unterstützung unseres ärztlichen Teams setzen wir Kodierfachkräfte und Stationssekretariate ein.

Wir wünschen uns eine Kollegin/einen Kollegen mit:

  • Abgeschlossener Facharztweiterbildung für Plastische Chirurgie, Unfallchirurgie oder Allgemeinchirurgie
  • idealerweise fortgeschrittener Ausbildung in der Handchirurgie
  • einem Weiterbildungswunsch in der Handchirurgie und/oder Plastischen Chirurgie
  • hohem fachlichem Interesse und Leistungsbereitschaft
  • Wunsch an der Teilnahme an Bereitschafts- und Rufdiensten

Wir bieten:

  • ein kollegiales und professionelles Team
  • Unterstützung von Fortbildungsmaßnahmen
  • Weiterbildungsermächtigung für die Handchirurgie von 3 Jahren und von 4 Jahren in der Plastischen Chirurgie
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Ärzte in kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) mit Zusatzversorgung sowie Zusatzeinkünften aus Bereitschafts- und Rufdiensten

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an den Chefarzt der Klinik Herrn Dr. Krause-Bergmann oder an meine.bewerbung@klinikum-gutersloh.de. Weitere Auskünfte erhalten Sie durch den Chefarzt unter der Telefonnummer 05241/83-23302 oder durch die Personalreferentin Frau Grett-di Latte, Telefonnummer 05241/83-29410. Informationen zur Stadt Gütersloh erhalten Sie unter www.guetersloh.de .

Klinikum Gütersloh gGmbH
Reckenberger Straße 19
33332 Gütersloh