Arzt in Weiterbildung (m/w/d), Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie am Standort Wetzlar

Für die Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie (Chefarzt Dr. Tomislav Dodic, MBA) am Standort Wetzlar suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt (spätestens zum 1.1.2023)  einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

(Vollzeit)

 

Die Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie am Klinikum Wetzlar ist eine klinische Hauptabteilung mit 14 stationären Betten und einem Stellenschlüssel von 1-2-2. Bei Bedarf kann auf eine operative Tagesklinik zur Betreuung der ambulanten Patienten, sowie auf eine interdisziplinäre operative Intensivstation zugegriffen werden.

Die Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie umfasst praktisch das gesamte Spektrum des Fachgebietes einschließlich der rekonstruktiven Plastischen Chirurgie einschließlich Mikrochirurgie, Gesichtschirurgie, der ästhetischen Chirurgie im Allgemeinen, sowie der elektiven Handchirurgie.

Zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet gehören:

  • Einbindung in die komplette Versorgung der Patienten der Plastischen Chirurgie
    von der Ambulanz bis zur Versorgung auf der Station und OP
  • Operative Ausbildung im Fachgebiet der Plastischen, Ästhetischen Chirurgie und Handchirurgie
  • Teilnahme an den internen und externen Fortbildungen
  • Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • über eine Approbation als Arzt (m/w/d) verfügen
  • Freude an Teamarbeit haben und das Fachgebiet der Plastischen Chirurgie für Sie kein Beruf, sondern Berufung ist (Bewerbungen gerne auch von Berufsanfängern)
  • über Empathie und Verlässlichkeit, Leistungsbereitschaft und Sozial- und Kommunikationskompetenz verfügen

Wir bieten Ihnen:

  • Zusammenarbeit in einem harmonischen, motivierten Team
  • Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Förderung der Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserer eigenen Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig)

 

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Ihre Ansprechpartner: Dr. med. Tomislav Dodic, MBA, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Tel. (06441) 79-2439, und Markus Bourcarde, stv. Leiter Personalmanagement, Tel. (06441) 79-2012.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal:
https://karriere.lahn-dill-kliniken.de/

Oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an: Lahn-Dill-Kliniken GmbH, Abt. Personalmanagement, Forsthaustr. 1-3, 35578 Wetzlar, oder per Mail an: bewerbung@lahn-dill-kliniken.de.