Assistenzarzt (m/w/d) für die Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie im Alfried Krupp Krankenhaus in Essen gesucht

Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 19 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.

Die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, unter der Leitung von Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Hauser, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie.

Der Tätigkeitsbereich der Klinik umfasst das gesamte Gebiet der Plastischen Chirurgie, die sich mit der Wiederherstellung der äußeren Körperform sowie gestörter Körperfunktionen als Folge von Unfällen, Tumorleiden und angeborenen Fehlbildungen beschäftigt.

Das breite Behandlungsspektrum der Klinik stützt sich auf die vier Behandlungssäulen der Rekonstruktiven Chirurgie, der Ästhetischen Chirurgie, der Handchirurgie sowie Verbrennungschirurgie. Das Wundmanagement der Klinik ist durch die Initiative Chronische Wunden e.V. (ICW) zertifiziert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen motivierten und teamfähigen Assistenzarzt (m/w/d) mit besonderem Interesse für die Schwerpunkte der Klinik. Idealerweise haben Sie den Common Trunk bereits abgeschlossen. Die Bereitschaft zur Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten der Klinik setzen wir voraus.

Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre. Es besteht bei bereits erworbenem Facharzt die Möglichkeit, die Zusatzqualifikationen „Handchirurgie“ zu erwerben. Außerdem bietet die Sektion Wissenschaft und Forschung der Klinik eine intensive Betreuung im Rahmen von Promotionen und von eigenen Forschungsprojekten an. Unsere leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem TV-Ärzte (KF). Unser Haus bietet darüber hinaus eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt, Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Hauser, unter Telefon 0201 805-1681 gerne zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.

Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft
Corinna Padberg
Hellweg 100
45276 Essen