Assistenzarzt/ -ärztin zur Weiterbildung Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Fachärztin/-arzt für Plastische Chirurgie gesucht

Die Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie unter der Leitung von Dr. med. Hans-Georg Damert sucht zum 1.1.2019 einen Assistenzarzt/ -ärztin zur Weiterbildung Plastische und Ästhetische Chirurgie, eine/n Fachärztin/-arzt für Plastische Chirurgie zur Weiterbildung der Zusatzbezeichnung Handchirurgie.

Die Helios Bördeklinik ist mit rund 200 Betten ein Haus der Basisversorgung für Patienten der Börderegion und darüber hinaus. In fünf Fach- und zwei Belegabteilungen werden jährlich rund 10.000 Patienten versorgt. Helle und freundliche Patientenzimmer sowie ein in 2015 neu errichtetes Bettenhaus stehen zur Unterbringung der Patienten zur Verfügung. Im modernen Funktionstrakt sind die Zentrale Notaufnahme, ein Herzkatheterlabor, drei Operationssäle, der urologische Endoskopietrakt, ein neuer moderner Aufwachbereich und eine interdisziplinäre Intensivstation untergebracht. Die radiologische Abteilung verfügt neben einer modernen Röntgenanlage und Durchleuchtung sowohl über CT als auch MRT. Wir führen jährlich 3.500 Operationen durch. Eine leistungsfähige Physiotherapie und Ergotherapie, sowie eine Funktionsdiagnostik und Endoskopie runden das Potenzial ab. Unser Pflegedienst arbeitet nach einem strengen Pflegeleitbild, in dessen Mittelpunkt der Patient vom Lebensanfang bis zum Lebensende steht.

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Plastische Chirurgie suchen wir zum 01.01.2019 unbefristet und in Vollzeit einen

Arzt in Weiterbildung für Plastische-, Ästhetische- und Handchirurgie (m/w/d)
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie (m/w/d)

Ihre Aufgaben 

  • Medizinische Betreuung der Patienten
  • Indikationsstellung und Durchführung bzw. Anordnung diagnostischer Maßnahmen und Therapien einschließlich Konsiliaranforderung und Anforderung von med. technischen Untersuchungen
  • Nach der umfangreichen Einarbeitung eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team
  • Durchführung bzw. Vorbereitung der Visiten sowie der medizinischen Kurvenvisiten
  • Unterstützung des Chef- bzw. Oberarztes bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachzentrums
  • Strukturierte Weiterbildung entsprechend der Weiterbildungsordnung
  • Erste und zweite Assistenz bei Operationen
  • Eigenständige Operationen  unter Assistenz eines Facharztes
  • Teilnahme an klinikinternen sowie externen Weiterbildungen
  • Teilnahme am interdisziplinären Dienstsystem in der Chirurgie

Ihr Profil

  • Sie haben besonderes Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patienten und Mitarbeitern ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamgeist, Aufgeschlossenheit
  • Kenntnisse des DRG-Systems und die Bereitschaft sich hierin einzuarbeiten
  • Freude an Teamarbeit

Unser Angebot 

Die Helios Bördeklinik führt jährlich ca. 2.700 Operationen im chirurgischen Fachgebiet durch, davon gehören ca. 650 Eingriffe in den Bereich der Plastischen, Ästhetischen und Handchirurgie. Insbesondere der  Bereich  Plastische, Ästhetische und Handchirurgie zeigt hier eine stetige Entwicklung.

Wir bieten Ihnen neben einer attraktiven Vergütung und einem unbefristeten Arbeitsvertrag einen Arbeitsplatz in modernem Ambiente mit den zahlreichen internen und externen Fort-, Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten eines innovativen und großen Gesundheitsdienstleisters. Das schrittweise Heranführen an die operative Tätigkeit ist selbstverständlich. Ein Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und Tätigkeitsbereichen sowie ein motiviertes Team warten auf Sie!

Da uns Ihre individuelle berufliche Weiterentwicklung wichtig ist, erhalten Sie eine umfangreiche finanzielle Förderung der Teilnahme an fachlichen Fortbildungslehrgängen. Insgesamt bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe, die Ihnen eine attraktive, nachhaltige und vor allem strukturierte berufliche Entwicklung ermöglicht, die leistungsgerecht vergütet wird.

Unser Chefarzt steht Ihnen als Mentor auf dem gesamten Weg der Facharztweiterbildung zur Verfügung.

Es liegen folgende Weiterbildungsermächtigungen vor:

  • Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie: 42 Monate
  • Zusatzbezeichnung Handchirurgie: 30 Monate

Kontaktmöglichkeit

Für Rückfragen steht Ihnen der Klinikgeschäftsführer der Helios Bördeklinik, Herr Michael Lange, gern per Mail unter michael.lange@helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte vorrangig über unser Karriereportal an uns senden.

Helios Bördeklinik GmbH
Personalabteilung
Frau Antje Pütter
Kreiskrankenhaus 4
39387 Oschersleben OT Neindorf