Joint Training Programm zum Einstieg in die Plastische Chirurgie: Common Trunk Unfallchirurgie und Weiterbildung Plastische Chirurgie, Sana Klinikum Hof

Die Abteilung für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie des Sana Klinikum Hof wurde 2011 gegründet. Sie umfasst vom Spektrum die gesamte plastische und rekonstruktive Chirurgie einschließlich der Anwendung mikrochirurgischer Techniken, die Ästhetische Chirurgie und die Handchirurgie. Die Abteilung ist Kooperationspartner des Brustzentrums Hof, des Adipositaszentrums Hof, des Traumanetzwerkes Oberfranken und des Zentrums der Fusschirurgie max Rummelsberg sowie regionales mikrochirurgisches Referenzzentrum.

In unserem Haus arbeiten die unfallchirurgische- und plastisch chirurgische Abteilungen in enger Kooperation mit einander. Wir bieten ein gemeinsames Weiterbildungsprogramm für Universitätsabsolventen an (Joint Training Programm), die eine plastisch chirurgische Ausbildung anstreben und bereits beim Common Trunk Inhalte aus dem plastisch chirurgischen Bereich erhalten möchten. Während des Common Trunks ist der Arzt in der unfallchirurgischen Abteilung angesiedelt. Nach Abschluss des Common Trunks wird die Facharztweiterbildung in der Plastischen Chirurgie fortgesetzt.  Die jungen Kollegen können somit bei uns die erste 3,5 Jahren der Weiterbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie absolvieren.

Zu den Pflichten der jungen Kollegen gehören neben der Teilnahme an den gemeinsamen unfallchirurgischen und handchirurgischen Bereitschaftsdienst, auch die chirurgische Tätigkeit im Operationssaal und der Einsatz bei den verschiedenen Sprechstunden der Plastisch Chirurgischen Abteilung.

Auch im Bereich der klinischen Forschung besteht eine gelebte akademische Kooperation mit der regionalen Industrie und der Universität Erlangen-Nürnberg.

Sie haben vorab noch Fragen? Herr Prof. Dr. med. Matthias Schürmann, Chefarzt der Abteilung für Unfallchirurgie, Orthopädische Chirurgie und Handchirurgie und PD Dr. Dr. Elias Polykandriotis, Chefarzt der Abteilung für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie beantwortet sie Ihnen gerne:

Telefon 09281 98-2236
Email: skh-plastische-chirurgie@sana.de

Vor Tätigkeitsaufnahme ist ein Impfnachweis gem. lfSG bzgl. Masern und Covid-19 vorzulegen.

Weitere Infos und unsere Datenschutzhinweise sowie viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten:
sana.de/karriere