Leben und arbeiten in Berlin – Facharzt (m/w/d) in Vollzeit für das Zentrum für Plastische Chirurgie, Hand- und Mikrochirurgie gesucht

Das Evangelische Waldkrankenhaus Spandau, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin. In den neun Fachabteilungen und vierzehn medizinischen Zentren sowie 518 Betten des Krankenhauses werden jährlich rund 22.000 Patient*innen stationär und knapp 70.000 Patient*innen ambulant versorgt. Die Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Altersmedizin, Brustkrebs/Brustrekonstruktion, Chronische Wunden, Gefäßerkrankungen, Gelenke, Herz, Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie und -urologie, Krebs, Magen/Darm, Rücken, Schwangerschaft und Geburt sowie Sport und Unfälle.

Unser Zentrum für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie bietet ein breites Spektrum der gesamten Plastischen und Ästhetischen Chirurgie sowie der Handchirurgie. Unsere Schwerpunkte sind u.a. die Rekonstruktion von Haut-/Weichteildefekten inkl. mikrochirurgischer Verfahren, die postbariatrische Chirurgie, die Brustchirurgie inklusive Eigengewebeaufbau sowie angeborene Handfehlbildungen.

Der Leitende Arzt besitzt die Weiterbildungsbefugnis Plastische Chirurgie für 66 Monate und Handchirurgie 36 Monate.

Team:

Das Team der Plastischen Chirurgie besteht neben dem Leitenden Arzt des Zentrums für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie derzeit aus einer Oberärztin,  einem Rotationsassistenten sowie einer niedergelassenen Ärztin, die in Kooperation den Bereich der Brustchirurgie und –rekonstruktion verantwortet. Wir legen Wert auf eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Hauses sowie den niedergelassenen Fach- und Hausärzten.

Tätigkeitsumfeld:

Sie erwartet ein sehr breites und interessantes Spektrum der Plastischen, Hand- und Ästhetischen Chirurgie. Zur Tätigkeit gehört neben der operativen Versorgung der stationären und ambulanten Patienten die Teilnahme an unserem Rufdienst.

Ihr Profil:

  • Sie sind Fachärztin/Facharzt für Plastische Chirurgie bzw. im letzten Abschnitt der Weiterbildung
  • Erfahrungen in der Hand- und Mikrochirurgie wären wünschenswert
  • möglichst abgeschlossene Promotion
  • Sie besitzen Eigeninitiative, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit und zeichnen sich als Teamplayer aus.
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen für die unterschiedlichsten Situationen unserer Patienten.

Unser Angebot

  • Möglichkeit für den Aufbau eigener Schwerpunkte
  • Hohe Operationsbeteiligung bei kleinem Team
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit vielen Möglichkeiten, die Berlin bietet
  • Sie erwartet eine Vergütung nach AVR inkl. einer zusätzlichen Jahressonderzahlung, die einem 13. Gehalt entspricht.
  • Eine betriebliche Altersversorgung sichert Sie zusätzlich ab
  • Für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung bieten unsere drei Akademien vielseitige Weiterbildungsoptionen.

 

Bewerbung an

Ev. Waldkrankenhaus Spandau
Zentrum für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie
Leitender Arzt Dr. med. Götz Habild
Haus 20
Stadtrandstraße 555
13589 Berlin

Tel.: 030 3702-29278
Email: silke.pape@jsd.de