Leitender Arzt für Plastische/Ästhetische Chirurgie in der Abteilung Hand-, Ästhetische und Plastische Chirurgie (m/w/d) in Stade gesucht

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Elbe Klinikum Stade unter Leitung von Dr. med. Jörg Franke sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Leitenden Arzt für Plastische/Ästhetische Chirurgie in der Abteilung Hand-, Ästhetische und Plastische Chirurgie (m/w/d).

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Elbe Klinikum Stade versorgt als Trauma Zentrum eine Region mit etwa 200.000 Einwohnern. Die Klinik verfügt derzeit über 84 Betten. Hierbei sind der Klinik zusätzlich 6 Betten auf der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation sowie 3 Betten auf der pädiatrisch geleiteten Kinderstation zugewiesen.

Die Klinik ist zum Verletztungsartenverfahren der Berufsgenossenschaft zugelassen und behandelt jährlich ca. 30.000 Patienten ambulant sowie ca. 4.500 Patienten stationär. In der Klinik sind eine Abteilung für Hand-, Ästhetische und Plastische Chirurgie sowie eine Abteilung für Neurochirurgie, mit jeweils einem eigenen fachärztlichen Hintergrunddienst, integriert. Die Abteilung Hand-, Ästhetische- und Plastische Chirurgie wird von Herrn PD Dr. med. Bernd Hohendorff und dem Leitenden Arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie gemeinsam geleitet. Die Abteilung
hat die volle Weiterbildungsermächtigung Handchirurgie, bietet einen 24-stündigen handchirurgischen Dienst an und ist als „Hand Trauma Zentrum“ der FESSH akkreditiert.

Dem Leitenden Arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie untersteht das Wundmanagement im Hause mit einer mehrtägigen Wundsprechstunde. Im Rahmen der klinischen Tätigkeit ist eine umfassende Beteiligung an der ambulanten Patientenversorgung durch die Möglichkeit einer Teilniederlassung gegeben. Das Klinikum Stade ist akademisches Lehrkrankenhaus des  Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf.

Wir suchen einen engagierten Facharzt mit fundierter operativer Ausbildung im Bereich der Plastischen und ästhetischen Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Handchirurgie. Sie arbeiten eigenverantwortlich und verantwortungsvoll im Rahmen Ihrer Kompetenzen, besitzen gute Führungsqualitäten und sind zur interdisziplinären sowie interprofessionellen Zusammenarbeit bereit.

Ihre Vorteile:

  • Wir sind ein großes, familienorientiertes Unternehmen.
  • Bei uns können Sie sich weiterentwickeln. Wir unterstützen Sie in Ihrer berufsbezogenen Fort- und Weiterbildung.
  • Nutzen Sie unser Gesundheitsangebot und nehmen Sie an den kostenlosen Präventionskursen teil.
  • Wir beteiligen uns am ProfiTicket des Hamburger Verkehrsverbundes.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. med. Jörg Franke unter der Rufnummer (04141) 97 12 11 gern zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen erforderlichen Unterlagen bevorzugt als PDF-Datei per E-Mail oder alternativ per Post an die
Elbe Kliniken Stade-Buxtehude GmbH
Bereich Personal
Bremervörder Straße 111
21682 Stade
personalservice@elbekliniken.de
www.elbekliniken.de