Oberärztin/Oberarzt der Plastischen Chirurgie (m/w/d) am Universitätsklinikum München gesucht

Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 45 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt. 

Die Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie der Ludwig- Maximilians Universität München sucht ab Januar 2021 eine/n  Oberärztin/Oberarzt der Plastischen Chirurgie (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich:
Die Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie ist am Klinikum der LMU München standortü̈bergreifend (Campus Innenstadt und Campus Großhadern) angesiedelt und als überregionales Hand Trauma Zentrum (FESSH) validiert. Schwerpunkt der Oberarztstelle soll die Plastische Chirurgie insbesondere im Bereich Brustrekonstruktion im Brustzentrum der LMU sein. 

Unsere Anforderungen:
Wir suchen einen dynamischen, wissenschaftlich orientierten und unternehmerisch denkenden Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit Erfahrung in der selbstständigen Planung und Durchführung mikrochirurgischer Eingriffe. Als akademische Plastische/r Chirurgin/Chirurg erwarten wir eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten. Teamfähigkeit zur Eingliederung in ein junges, sehr engagiertes Team ist Voraussetzung. 

Unser Angebot:
Die Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie der LMU bildet mit Ausnahme der Behandlung von Schwerbrandverletzen das gesamte Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ab. Der Stellenschlüssel ist 1-4-6 an zwei Standorten. Es bestehen zahlreiche Möglichkeiten zur Bearbeitung experimenteller Fragestellungen am Campus sowie die Möglichkeit zur Habilitation. Die Oberarztstelle wird gemäß TVÄrzte als Ä3 eingestuft. Es besteht die volle Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Handchirurgie. 

Eine gute Übersicht über Leistungsspektrum und Aktivitäten der Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie ist über unsere Webseite (www.plastische-chirurgie-münchen.com) verfügbar.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Univ.-Prof. Dr. Riccardo Giunta (r.giunta@med.uni-muenchen.de, Tel.089/4400-52697).

Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Klinikum der Universität München, Univ.-Prof. Dr. med. Riccardo Giunta, Chefarzt der Abteilung für Handchirurgie, Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie, Pettenkoferstr. 8a, 80336 München, Email r.giunta@med.uni-muenchen.de