Oberärztin/ Oberarzt für Plastische- und Ästhetische Chirurgie in Warendorf/ Münsterland gesucht

Das Josephs-Hospital Warendorf, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen­Wilhelms-Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 12.000 stationären und ca. 18.000 ambulanten Fällen medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

Wir freuen uns über eine signifikante Leistungssteigerung und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Department für Plastische Chirurgie und Handchirurgie.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt:

einen/eine Facharzt/-ärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie,

ggf. mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie

als Oberarzt/-ärztin (w/m/d) in Vollzeit/ Teilzeit

Wir bieten Ihnen:

  • das nahezu gesamte Spektrum der modernen Plastischen Chirurgie einschließlich der rekonstruktiven Mikrochirurgie, der Handchirurgie sowie der Ästhetischen Chirurgie
  • als besonderen Schwerpunkt der Klinik neben der Handchirurgie die Rekonstruktion posttraumatischer Defekte sowie Straffungsoperationen am gesamten Körper und die Ästhetische Chirurgie/ Medizin
  • das gesamte Spektrum der Handchirurgie, inklusive prothetischer Verfahren der Hand
  • eine Dienstverpflichtung nachts und am Wochenende besteht nicht.
  • eine Weiterbildungsmöglichkeit für die Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • ein etabliertes Adipositaszentrum im Haus
  • die Möglichkeit, an der Gestaltung und Weiterentwicklung einer jungen Abteilung mitzuwirken und die Ästhetische Medizin/ Chirurgie weiter auszubauen
  • die Mitarbeit in einem jungen, freundlichen und hoch motivierten kleinen Team (1-1-1) mit exzellentem Arbeitsklima
  • einen Arbeitsplatz in einem modern geführten Krankenhaus, welches für die Zukunft hervorragend aufgestellt ist
  • die Unterstützung Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine elektronische Arbeitszeiterfassung mit geregeltem Freizeitausgleich

Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen die Teilnahme an unserem Lebensarbeitszeitkonto „josephsPLUS“ an.
Wir helfen Ihnen gerne bei der Wohnungssuche und einem etwaigen Umzug.

Wir wünschen uns:

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Die Zusatzbezeichnung Handchirurgie ist erwünscht, jedoch nicht Bedingung für die Anstellung. Es liegt eine Weiterbildungsbefugnis für 12 Monate vor.
  • erweiterte Kenntnisse in der rekonstruktiven Mikrochirurgie, der ästhetischen Chirurgie oder in der Handchirurgie sind wünschenswert
  • eine engagierte, menschlich wie fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit klinischer und operativer Erfahrung
  • modernes Führungs- und Leitungsverständnis, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Für nähere Auskünfte und eine vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen der Leitende Arzt

Dr. med. Philipp Holschneider unter der Rufnummer 02581/20-1351 oder per E-Mail unter p.holschneider@jhwaf.de

gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail oder postalisch an:

Josephs Hospital Warendorf

Dr. med. P. Holschneider

Department für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Am Krankenhaus 2

48231 Warendorf