Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) Plastische, Ästhetische und Handchirurgie, in vollzeit unbefristet

Klinikum Kassel, Klinik für Plastisch-rekonstruktive und Handchirurgie

Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Zur Verstärkung unseres Teams am Klinikum Kassel suchen wir zum 01.08.2019 eine/n

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d),
Plastische, Ästhetische und Handchirurgie

Anzeigen-Code 760, in Vollzeit, unbefristet.

Unser Angebot

  • Sie sind als Oberarzt/-ärztin Teil eines zehnköpfigen Teams, dass das gesamte Behandlungsspektrum der Plastischrekonstruktiven, Ästhetischen und Handchirurgie abdeckt.
  • Sie arbeiten in einer Klinik, die auf höchstem medizinischen Niveau u.a. die Rekonstruktion großer Weichteil- und Knochendefekte, die Behandlung chronischer Wunden, die
    Rekonstruktion der weiblichen Brust nach Brustkrebs, die Handchirurgie, Lymphchirurgie, Ästhetische Chirurgie sowie Körperkonturchirurgie anbietet.
  • Sie gestalten engagiert die Zukunft und die weitere Entwicklung der Klinik für Plastischrekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie mit und sind offen für innovative Konzepte und Ideen.
  • Sie erwartet eine exzellente Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen im Haus verbunden mit interdisziplinären Therapien, regelmäßigen Fortbildungen und Fallkonferenzen.

Ihre Stärken

  • Sie sind Fachärztin/-arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.
  • Sie verfügen optimalerweise über die Zusatzbezeichnung Handchirurgie.
  • Sie beherrschen das gesamte Spektrum des Fachgebietes, identifizieren sich mit der Vielfalt der Plastischen Chirurgie und bilden sich kontinuierlich fort.
  • Sie haben Freude an der Aus- und Weiterbildung von Studierenden sowie ärztlichen Kolleginnen und Kollegen.
  • Sie sind gut organisiert, arbeiten strukturiert und haben die Fähigkeit Konzepte zu entwickeln und diese unter Berücksichtigung der Interessen verschiedener Berufsgruppen umzusetzen.
  • Sie legen Wert auf Höflichkeit und professionelle Kommunikation gegenüber Patienten/-innen und Zuweisern und freuen sich auf ein wertschätzendes, kollegiales Miteinander
  • Sie nehmen am Rufdienst der Klinik teil.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung auf der Grundlage des TV-Ärzte/VKA ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung.
  • Sie nutzen unser umfangreiches internes Fortbildungsprogramm.
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unsere betriebseigene Kindertagesstätte, unser betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Fitnessstudio sowie unsere weiteren sozialen Leistungen unter www.gnh.net/karriere.

Ihr Ansprechpartner bei Fragen:
Prof. Dr. med. Goetz A. Giessler,
Direktor der Klinik
0561 980 – 3001

Bewerbungsfrist: 15.07.2019

Gesundheit Nordhessen Holding AG
Zentralbereich Personal und Recht
Mönchebergstr. 48E I
34125 Kassel
karriere@gnh.net
www.gnh.net/karriere