Oberarzt (m/w/d) in Markgröningen/Bietigheim gesucht

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden- Württemberg.

Für die Klinik für Plastische Chirurgie (Chefarzt Prof. Dr. Max Haerle) des RKH Krankenhauses Bietigheim und der RKH Orthopädischen Klinik Markgröningen suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d) für die standortübergreifende Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie (Schwerpunkt Chronische Wunde, Mikrochirurgie, Rekonstruktive Chirurgie und septische Chirurgie)

Die Klinik ist die einzige Klinik für Plastische Chirurgie im Konzern der Regionalen Kliniken Holding. Sie ist hier an zwei Standorten etabliert, als Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie an der Orthopädischen Klinik Markgröningen und als Klinik für Plastische Chirurgie am Krankenhaus Bietigheim. Gemeinsam bietet sie das gesamte Spektrum des Fachgebietes mit voller Weiterbildungsermächtigung an.

Die Klinik für Plastische Chirurgie ist seit 2013 am Krankenhaus Bietigheim mit 27 Planbetten und 800 stationären Eingriffen tätig. Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung der chronischen Wunde, der Brustchirurgie, der rekonstruktiven Chirurgie sowie der postbariatrischen Chirurgie. Wir sind dort Kooperationspartner für das Brust‐ zentrum Ludwigsburg-Bietigheim und verantworten zusammen mit den Internisten eine interdisziplinäre Wundein‐ heit. Des Weiteren besteht eine enge Kooperation mit dem Adipositaszentrum Nordwürttemberg.

Die Orthopädische Klinik Markgröningen gGmbH ist ein hochmodernes, überregionales Kompetenzzentrum, das in fünf hoch spezialisierten Kliniken das gesamte Spektrum der Orthopädie sicherstellt. Wir befinden uns auf anhaltendem Erfolgskurs, unsere fachliche Reputation geht weit über die Region hinaus. Die Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie führt jährlich rund 2.300 Eingriffe am Standort Markgröningen durch. Der Schwerpunkt der

Klinik liegt im Bereich der Handchirurgie, der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie sowie der Dermatochirurgie.

 

Ihr Profil:

Wir suchen einen dynamischen und engagierten Facharzt für Plastische Chirurgie mit umfassenden operativen Kenntnissen und Erfahrungen im Fach‐ gebiet und in der Behandlung der chronischen Wunde.

 

Unser Angebot:

Eine anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen. Wir leben unser Leitbild und pflegen einen kooperativen Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander. Auf die klinikübergreifende Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert. Sie erhalten ein Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA mit leistungs‐ bezogenen Komponenten sowie eine außertarif‐ liche Vergütung auf der Basis einer Zielverein‐ barung. Ferner bieten wir unseren Beschäftigten attraktive und familienfreundliche Arbeitszeiten, eine Mitarbeitercafeteria, Kinderbetreuungs‐ angebote, moderne Appartements und Zimmer sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung.

Überzeugen Sie sich vor Ort, gerne ermöglichen wir Ihnen eine Hospitation nach vorheriger Terminabsprache.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg an die unten genannte Adresse. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder per E-Mail:

Prof. Dr. Max Haerle, Chefarzt, Telefon 07145–91–53101

E-Mail: max.haerle@okm.de

www.rkh-karriere.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Krankenhaus Bietigheim
Riedstraße 12
74321 Bietigheim-Bissingen

Chefarzt, Plastische Chirurgie – Prof. Dr. Max Haerle max.haerle@okm.de