Oberarzt (m/w) Plastische, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Frankfurt am Main gesucht

„Rund um die Uhr in besten Händen“.
Getreu dieses Leitbildes versorgen wir mit rund 950 Mitarbeitern über 60.000 Patienten jährlich. Als eines der führenden Traumazentren im Rhein-Main-Gebiet steht für uns das „Retten, Heilen und Rehabilitieren mit allen geeigneten Mitteln“ – als berufsgenossenschaftliche Philosophie – im Fokus unserer täglichen Arbeit. Hauptaufgabe unserer Klinik ist die schnellst- und bestmögliche Versorgung unfallverletzter Patienten, insbesondere nach Arbeitsunfällen. Hierfür suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter für unser Team.

Wen wir suchen:
– Sie sind Facharzt (m/w) für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Eine Promotion setzen wir voraus.
– Idealerweise verfügen Sie über die Zusatzbezeichnung Handchirurgie, ggf. befinden Sie sich dafür bereits in     Weiterbildung.
– Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und haben Erfahrung in der rekonstruktiven Mikrochirurgie.
– Sie sind an klinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen sehr interessiert.
– Sie zeichnen sich durch Initiative, Dynamik, sicheres Auftreten, Organisationsgeschick und den Willen aus, etwas vorwärts zu bringen.
– Sie sind eine teamorientierte Führungspersönlichkeit mit Verständnis für ökonomische Fragestellungen.
– Sie sehen sich als kompetente Vertretung der Abteilung im Umgang mit Patienten, Angehörigen, offiziellen Stellen und Mitarbeitern.
– Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ist für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einem aufgeschlossenen und innovativen Team bei leistungsgerechter Vergütung. Die Möglichkeit der wissenschaftlichen bzw. akademischen Weiterentwicklung ist über eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Frankfurt am Main gegeben. Es erwarten Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in einem dynamischen Arbeitsumfeld, eine konstruktive, fachübergreifende Zusammenarbeit sowie interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten in einer Vollzeitbeschäftigung. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Interessiert?
Sie verfügen über diese Kompetenzen und suchen eine neue Herausforderung, die Sie motiviert und fordert? Die Inklusion von Schwerbehinderten entspricht unserem Selbstverständnis und daher freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schnell und unkompliziert über unser Portal.
Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Herr Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Sauerbier, unter der Rufnummer (069) 475-2323 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main gGmbH| Personalabteilung | Friedberger Landstraße 430 | 60389 Frankfurt am Main