Oberärztin / Oberarzt in Schwäbisch Hall gesucht

13. September 2017

Zur Verstärkung unseres Teams der Chirurgischen Klinik III, der Klinik für Plastische-, Ästhetische- und Handchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Oberarzt (w/m).

An der Klinik wird das gesamte Spektrum der Plastischen-, Ästhetischen- und Handchirurgie incl. der Mikrochirurgie, der Replantationen sowie der freien Lappenplastiken angeboten. Durch unsere Beteiligung am Brustzentrum liegt ein Schwerpunkt in der ästhetischen und wiederherstellenden Brustchirurgie. Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt ist die postbariatrische Chirurgie. Geplant ist ein Ausbau der ästhetischen – und rekonstruktiven Gesichtschirurgie.

Ihr Profil:

  • Fachärztin/-arzt für Plastische Chirurgie
  • Fundierte klinische Erfahrungen in der Plastischen Chirurgie
  • Idealerweise haben Sie mikrochirurgische Kenntnisse sowie besondere Kenntnisse in der rekonstruktiven- und ästhetischen Gesichtschirurgie
  • Die Zusatzbezeichnung Handchirurgie wäre wünschenswert ist aber nicht Voraussetzung

Das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall gGmbH ist ein Haus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit 492 Planbetten in 22 Kliniken und Instituten. Jährlich werden ca. 20.000 Patienten stationär und rd. 30.000 ambulant behandelt.

Die Bereitschaft, die diakonische Zielsetzung unseres Werkes mit zu tragen ist uns wichtig. Wir freuen uns deshalb über eine Mitgliedschaft in einer der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen zugehörigen Kirche.

Die Einstellung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR TVöD BT-K/Ärzte), des Diakonischen Werkes der Evang. Kirche in Deutschland – Fassung Württemberg -.

Schwäbisch Hall ist mit gut 38.000 Einwohnern eine lebendige und weltoffene Festspielstadt mit breitem kulturellem Angebot in reizvoller Umgebung. Sie verfügt über alle weiterführenden Schulen und hervorragende Freizeitmöglichkeiten (www.schwaebischhall.de).
In unserem Kindertagheim werden tagsüber Kinder im Alter von 1 bis 10 Jahren rundum betreut.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Plastische-, Ästhetische- und Handchirurgie, Dr. F. Schober gerne zur Verfügung (Tel.: 0791/753-5111, E-Mail: florian.schober@dasdiak.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular unter  www.dasdiak-klinikum.de