Oberarzt (w/m) für Plastische Chirurgie und Handchirurgie in Dessau gesucht

07. Februar 2018

Medizin in guten Händen

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 19 Fachbereichen und rund 1.400 Mitarbeitern eines der modernsten Krankenhäuser Deutschlands und bietet ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung. Zudem verfügt das angeschlossene Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Stadt über 38 Arztsitze.

Die Bauhausstadt liegt im Dessau-Wörlitzer Gartenreich inmitten einer kulturgeschichtlichen Region und ist Sitz des Umweltbundesamtes. Dessau bietet vor Ort alle weiterführenden Schulen, die Fachhochschule Anhalt sowie das Anhaltische Theater. Dank der zentralen Lage sind Berlin, Halle und Leipzig in einer Autostunde erreichbar.

Zur Verstärkung des Teams der Klinik für Plastische Chirurgie, Ästhetische und Handchirurgie am Städtischen Klinikum Dessau wird gesucht: Oberarzt (w/m) für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

In der Klinik wird das gesamte Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und der Handchirurgie angeboten. Besondere Schwerpunkte sind die rekonstruktive Mikrochirurgie, das komplette Leistungsspektrum der akuten und elektiven Handchirurgie inklusive arthroskopischer Chirurgie und Replantationschirurgie, die Ästhetische Chirurgie und die Therapie chronischer Wunden im Rahmen des Wundzentrums.

Es bestehen verschiedene Kooperationen im klinischen und akademischen Bereich. Weiterhin ist die Mitarbeit in der chirurgischen MVZ-Praxis in Bernburg innerhalb der kassenärztlichen Versorgung möglich.

Ihr Profil

  • möglichst promovierter Facharzt (w/m) für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • handchirurgische Erfahrung, idealerweise Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • kommunikative Kompetenz und Empathie sowie Führungsstärke
  • Interesse und aktive Mitwirkung bei der Ausbildung junger Kollegen
  • Bereitschaft zur Organisation und Übernahme von Verantwortung für einen klinischen Bereich im Rahmen der oberärztlichen Tätigkeit
  • Interesse an klinischer und experimenteller Forschung

Unser Angebot

  • unbefristeter Arbeitsvertrag nach dem TV-Ärzte/VKA
  • ggf. handchirurgische Weiterbildung
  • hochmotiviertes Team
  • breites klinisches und operatives Spektrum
  • Möglichkeit, sich aktiv an der Klinikgestaltung zu beteiligen
  • regelmäßige interne Fortbildungen und ein individuelles Weiterbildungsprogramm

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Städtisches Klinikum Dessau
Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
Chefarzt Dr. med. Jochen Winter
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau
E-Mail: jochen.winter@klinikum-dessau.de

Es werden nur unverschlüsselt gesendete Dateianhänge im PDF-Format akzeptiert.

Gern beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch: 0340 501-4115.

Städtisches Klinikum Dessau
Auenweg 38 •
06847 Dessau-Roßlau •
Tel.: 0340 501-0 • Fax: 0340 501-1256
www.klinikum-dessau.de