Die 1968 gegründete DGPRÄC ist mit über 2.000 Mitgliedern Berufsverband sowie wissenschaftliche Fachgesellschaft. Als offizielle Vertretung vertritt sie die allgemeinen und berufspolitischen Interessen der Plastischen Chirurgie innerhalb der deutschen Ärzteschaft, gegenüber ihren gewählten Vertretern sowie gegenüber Behörden, politischen Institutionen und den Medien. Ihr Engagement umfasst alle vier „Säulen“ des Fachgebiets: Rekonstruktive Chirurgie, Handchirurgie, Ästhetische Chirurgie und Verbrennungschirurgie.

  • 54. Jahrestagung der DGPRÄC
    Online Abstracteinreichung eröffnet

Tag des brandverletzten Kindes – „Brandheiß! Brandgefährlich! Brandverletzt!“

7. Dezember 2023
Berlin, 7.12.2023 – Der „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember steht in diesem Jahr unter dem Motto „Brandheiß! Brandgefährlich! Brandverletzt!“. Jedes Jahr müssen allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder unter 15 Jahren mit Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich versorgt werden, rund 7.000 Kinder verletzen sich so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. […]
weiterlesen

Zum zweiten Mal verliehen: Der Social Media Award der Plastischen Chirurgie 2023:

16. September 2023
Heidelberg, 16. September 2023 – Die Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) hat zum zweiten Mal den Social Media Award der DGPRÄC verliehen. Gekürt wurden die drei besten Instagram Accounts von DGPRÄC-Mitgliedern. Die Bewertung erfolgte entlang der Kategorien Transparenz und Seriosität des Accounts, Text- und Bildqualität der Posts, Zweck des Accounts und seines […]
weiterlesen

Kennzeichnungspflicht von bearbeitetem Bildmaterial – Deutschland im (Schönheits-)schlaf: „Wir müssen damit beginnen, die psychische Gesundheit junger Menschen zu schützen!“

12. Mai 2023
Berlin, 12.05.2023 – In Norwegen gibt es die Kennzeichnungspflicht von bearbeitetem Bildmaterial bei Werbung und für Influencer seit Juli 2022, in Frankreich gilt sie für Werbung bereits seit 2017 und in Israel gibt es sie seit 2013. Auch in Großbritannien sind bereits die ersten Vorstöße im britischen Unterhaus angekommen. Frankreichs Senat stimmt aktuell einen durch […]
weiterlesen
Alle Pressemitteilungen

INTERPLAST Jahreshauptversammlung 2024

01.03.2024 - 03.03.2024
Bad Kreuznach

IBRA Grundkurs: Versorgung von frischen Frakturen an Hand und Handgelenk

01.03.2024 - 02.03.2024
Frankfurt am Main

19. Plastische Assistentenwoche

03.03.2024 - 08.03.2024
Wolkenstein in Gröden

Der neue Mikrokurs München 2024

05.03.2024 - 08.03.2024
München

SOS Live Surgery Symposium

08.03.2024 - 09.03.2024
Bergisch Gladbach
Alle Termine