Mitgliedsprofil

Univ.-Prof. Dr. med. G. Björn Stark

Konsiliararzt, Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Ärztlicher Direktor der
Klinik für Plastische und Handchirurgie
Universitätsklinikum Freiburg (KV-Ermächtigung, Privatarzt)
Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg
Dieses Haus ist: Brustzentrum, Kalkulationskrankenhaus, Lehrkrankenhaus, Öffentliches Krankenhaus, Replantationszentrum, Universitätsklinik

Weitere Informationen

Der Verbund von Universitätsklinikum und Lexer-Klinik als die Privatklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie sind eine einmalige Kombination. Die Lexer-Klinik ist eine hochmoderne Privatklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie in enger Kooperation mit dem renommierten Universitätsklinikum Freiburg, eine so in Europa einzigartige Konstellation. Die personelle Verbindung durch alle Fachärzte der Uni-Abteilung von Privatklinik mit Universität garantiert Ihnen so maximale Sicherheit für höchsten plastisch-chirurgischen Standard auf internationalem Niveau – in exklusiver Umgebung.

Behandlungsschwerpunkte

  • ästhetische Brustchirurgie (Verkleinerung, Vergrößerung, Straffung, Gynäkomastie)
  • ästhetische Gesichtschirurgie (Lid-, Nasen-, Lippen-, Ohrkorrektur, Facelift)
  • Brustrekonstruktion
  • Handchirurgie
  • Rekonstruktion nach angeborenen Fehlbildungen oder Unfällen (Sechs Finger, Verlust Weichteilgewebe, Rekonstruktion nach Verbrennung, Narbenkorrektur)
  • Rekonstruktive Mikrochirurgie (Extremitätenerhalt und Funktionswiederherstellung)
  • Tumorchirurgie